Home| Impressum| Rechtliche Hinweise| Datenschutzerklärung| Sitemap| AGB

News Archiv

Verlaufs-Tool für VM2

Die Nachrüstung des VM2 mit dem Verlaufstool ermöglicht einerseits eine deutliche Verbesserung der Reproduzierbarkeit der Verlaufsbeobachtung, also von vergleichenden Untersuchungen an einer Person, und erhöht andererseits die Effektivität der Untersuchungen der statischen Gefäßanalyse. Vergleichsbilder zu einem Auge werden vollautomatisch ausgewertet. Gefäßzuordnung und Analysestellen werden dabei von einer bereits einmal durchgeführten Untersuchung (Referenzuntersuchung) übernommen. Die Untersuchungsergebnisse werden im Verlauf dargestellt. In der Standartversion VM2 ist es bei Verlaufsuntersuchungen erforderlich, die Gefäße in den Folgebildern erneut einzeln zu erfassen; sprich manuell mit der Maus zu markieren und der Gefäßart zuzuordnen.

Eintrag vom: 17.09.2007


KONTAKT

IMEDOS Systems GmbH
Am Nasstal 4
D-07751 Jena
GERMANY

Tel: +49-3641-63960
Fax: +49-3641-639612

info(at)imedos.de

Kontaktseite »