Home| Impressum| Rechtliche Hinweise| Datenschutzerklärung| Sitemap| AGB

News Archiv

Imedos Systems GmbH beteiligt sich erstmalig am Rennsteig-Staffellauf

Am 23. Juni 2018 fand zum 20. Mal der Rennsteig-Staffellauf in Neustadt im Thüringer Wald statt. In diesem Jubiläumsjahr beteiligte sich auch die Imedos Systems GmbH erstmalig am größten Staffelrennen Deutschlands. Gemeinsam mit Wissenschaftlern des Instituts für Biomedizinische Technik und Informatik (BMTI) der Technischen Universität (TU) Ilmenau bezwang Benedikt Krauß, Entwicklungsingenieur bei Imedos, den knapp 170 km langen Rennsteig. Besonders freute er sich über seine Position als Schlussläufer und über das Ergebnis des Teams „Die himmelblauen Ziegenböcke“:   „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir es in diesem Jahr geschafft haben, die Strecke in weniger als 15 Stunden zu laufen. Im nächsten Jahr möchten wir das wiederholen, so Krauß, der auch privat ein begeisterter Läufer ist. Doch das Team kennt sich nicht nur wegen der gemeinsamen Leidenschaft für Langstreckenläufe. „Die Imedos Systems GmbH arbeitet schon seit Jahren regelmäßig mit dem BMTI an gemeinsamen Forschungsprojekten u.a. zu den Themen Methodik und Gerätetechnik der Gefäßanalyse, erklärt Krauß, der an der TU Ilmenau Biomedizintechnik studiert hat.

Insgesamt beteiligten sich in diesem Jahr 230 Männer-, Frauen- und Mixed-Staffeln am Start auf dem Selbitz-Platz in Blankenstein, wo der Weitwanderweg Rennsteig beginnt. Nach neun Staffelwechseln endete für das Team um Benedikt Krauß der Lauf in Hörschel mit Platz 104 von 228 gestarteten Teams. Im kommenden Jahr wird der Streckenverlauf aus logistischen Gründen umgekehrt – eine neue Chance für gute Laufzeiten und eine noch bessere Platzierung. 

 

Foto: ©Sascha Klee
Benedikt Krauß, Imedos Systems GmbH (erster von links), Prof. Dr.-Ing. Sascha Klee (dritter von links) und Dipl.-Ing. Dietmar Link (vierter von rechts), beide vom BMTI TU Ilmenau.

 

 

Eintrag vom: 17.07.2018


KONTAKT

IMEDOS Systems GmbH
Am Nasstal 4
D-07751 Jena
GERMANY

Tel: +49-3641-63960
Fax: +49-3641-639612

info(at)imedos.de

Kontaktseite »