Home| Impressum| Rechtliche Hinweise| Datenschutzerklärung| Sitemap| AGB

Statische Gefäßanalyse

Statische Gefäßanalyse - SVA-T

Die statische Gefäßanalyse ist Ihr idealer Einstieg in das innovative Gebiet der retinalen Gefäßanalyse.

Unsere hochwertigen Systeme zur statischen Gefäßanalyse sind für den Einsatz in der klinischen Routine konzipiert und fungieren zur Untersuchung des Zustandes der Gefäße am Augenhintergrund stellvertretend für den gesamten Körper.

 

 

Das Leistungspotenzial liegt in der Früherkennung und der Verlaufsbeobachtung mikrovaskulärer Veränderungen anhand einzelner Fundusbilder (Verengungen, Erweiterungen der Gefäße) auf Basis des arterio- venösen Verhältnisses. Mit speziellen Leistungsparametern und Funktionen der Software VesselMap ARIC ist es dem Arzt möglich das Risiko einer Gefäßerkrankung einzuordnen.

 

Die Systeme der statische Gefäßanalyse sind eine Kombination aus Fundusimagingsystem und der Analysesoftware VesselMap ARIC. Daraus ergeben sich die derzeit verfügbaren Produktvarianten.

Hauptkomponenten des SVA-Systems

  • Mydriatische oder non-mydriatische Funduskamera 

    • unterstützt werden die meisten Modelle aller namenhaften Hersteller, wie z.B. Canon, Centervue, Kowa, Topcon, Zeiss

  • Digitale hochauflösende CCD Farbkamera
  • PC
  • Workstation
  • Software: VesselMap ARIC, Visualis

KONTAKT

IMEDOS Systems GmbH
Am Nasstal 4
D-07751 Jena
GERMANY

Tel: +49-3641-63960
Fax: +49-3641-639612

info(at)imedos.de

Kontaktseite »