Home| Impressum| Rechtliche Hinweise| Datenschutzerklärung| Sitemap| AGB

Preise und Ehrungen mit und für die Imedos Technologie

2013 - Posterpreis "Alta Eficacia Tecnologia SL for Best EOVS poster T023" auf dem EVER Kongress in Nizza

Dr. Cengiz TÜRKSEVER, University of Basel, Department of Ophthalmology (Basel), erhielt auf dem diesjährigen EVER-Kongress in Nizza (www.ever.be) den Posterpreis "Alta Eficacia Tecnologia SL for Best EOVS poster T023für sein Poster "Retinal vessel oxygen saturation in retinitis pigmentosa patients".

Das Team von IMEDOS gratuliert dazu ganz herzlich!

Link zum Poster Abstract

2011 - Research Grant der European Society for Hypertension (ESH)

Dr.-Ing. Konstantin Kotliar von der Abteilung für Nephrologie der II. Medizinischen Klinik der TU München (Leiter: Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Uwe Heemann) hat den mit 30.000 Euro dotierten Servier Research Grant der European Society for Hypertension (ESH) erhalten.
Newsletter der TU München

2007 - Posterpreis der Deutschen Gesellschaft für Innere e.V. (DGIM)

Prof. Dr. med. Richard Stodtmeiser erhielt den Posterpreis der Deutschen Gesellschaft für Innere e.V. (DGIM) für seinen Beitrag: Stodtmeister et al. Ein schneller nicht-invasiver Belastungstest für die Funktion des Gefäßendothels.
Deutsche Medizinische Wochenschrift (DWM) 2007;132

2007 - Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin

Herr Dr. med. Andreas Brückmann erhielt anlässlich des 23. Deutschen Kongresses für Perinatale Medizin für den Beitrag: "Retinale Gefäßperfusion in der Präeklampsie" den Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Perinatale Medizin
(
Pressemitteilung Uni Jena)

2006 - MSD Award

Der MSD Award 2006 wurde im Rahmen des Weltkongresses für Augenheilkunde in Sao Paulo, Brasilien, gestiftet von der Firma MSD SHARP & DOHME GmbH, Haar an Dr. Kontantin Kotliar, Augenklinikum rechts der Isar in München für seine Arbeit "Retinale Mikroirregularitäten beim Glaukom, ihre funktionell in-vivo-Bestimmung und die biofluidmechanische Stimulation" verliehen.
Artikel im Ärteblatt

2006 - Posterpreis der Deutschen Gesellschaft für Arterioskleroseforschung (DGAF)

Dr. Walthard Vilser erhielt zur 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arterioskleroseforschung den Preis für seinen Posterbeitrag: Vilser et al. Retinale Gefäßanalyse - Individuelle, nichtinvasive Untersuchung von Gefäßveränderungen und vaskulärer bzw. endothelialer Dysfunktion an Gefäßen der Mikrozirkulation.
2006. Tagungsband der Jahrestagung der DGAF in Blaubeuren 

1998 - Filmpreis Ophthalmologie der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e.V. (DOG)

Der Filmpreis Ophthalmologie der DOG 1998 - wurde von der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft e.V. (DOG), gestiftet von Domilens, Hamburg, an die Arbeitsgruppe unter Federführung von Prof. Dr. med. Gabriele Lang, Universitäts-Augenklinik und Poliklinikder Universität Ulm verliehen, Sektion Konservative Retinologie, in Anerkennung des Videobeitrags zum Thema: "Bedeutung der retinalen Gefäßdurchmesser für die Beurteilung der okulären Perfusion". Der Arbeitsgruppe gehören außer Prof. Gabriele Lang, Ulm, Dr. med. Walthart Vilser und Dr. Thomas Riemer, Universität Ilmenau, Dr. Marc Tobis und Dr. Arno Knittel sowie Prof. Dr. Gerhard Lang von der Universitäts-Augenklinik Ulm an.
Link zum Artikel des Deutschen Ärzteblattes

1998 - Goldmedaille der Internationalen Erfindermesse in Nürnberg

Dr. Vilser erhält für das "Retinal Vessel Analyzer" (RVA) -Patent die Goldmedaille auf der Internationalen Erfindermesse 1998 in Nürnberg

1998 - 3. Platz beim Innovationspreis Thüringen

Dr. Vilser erhielt 1998 für den Retinal Vessel Analyzer(RVA) den 3. Platz beim Innovationspreis Thüringen
(Artikel im Juramagazin)

KONTAKT

IMEDOS Systems GmbH
Am Nasstal 4
D-07751 Jena
GERMANY

Tel: +49-3641-63960
Fax: +49-3641-639612

info(at)imedos.de

Kontaktseite »